Martina CramerLiteraturprojekte
Winterabend

Literaturprojekt zu

 

Es ist ein Elch entsprungen

von Andreas Steinhöfel

 

Kein Schulkind glaubt heutzutage noch an den Weihnachtsmann. Auch Bertil Wagner nicht. Doch als am 3. Advent ein Elch durch das Dach stürzt, auf den Wohnzimmertisch kracht und dann auch noch anfängt zu sprechen, gerät sein Weltbild ins Wanken.

 

Der Elch stellt sich als Mr. Moose vor, der im Auftrag vom Santa Claus einen Probeflug über Europa macht. Da er verletzt ist, quartiert ihn die Familie erst einmal in der Garage ein.

Bertil und seine Schwester lauschen fasziniert den Berichten des Elches, der Interessantes über den Weihnachtsmann, den Schlitten, die Rentiere und die Geschenke für die Kinder zu erzählen hat.

Als dann sein „Chef“, der Weihnachtsmann, persönlich auftaucht, um ihn abzuholen, wird es richtig abenteuerlich.

Ein Weihnachtsspaß für die ganze Familie.

 

Andreas Steinhöfel versteht es, auch die Erwachsenen zum Schmunzeln zu bringen.


Zur Übersicht meiner Literaturprojekte beim BVK
weiter: Literaturprojekt “Es ist ein Elch entsprungen”
vh-conceptsitemap